Geschichtenbücher

Kunterbunte Geschichtenbücher von Kindern für Kinder

Kinder haben viel Phantasie und sind kreativ. Computer sind für sie aber vor allem dann interessant, wenn es um Spiele geht. Eine Möglichkeit, ihre Phantasie, Kreativität und Technik miteinander zu verbinden, sind unsere Geschichtenbücher.

Drei Bände enstanden in den letzten Jahren im Rahmen der hortoffenen Arbeit. Mit viel Fleiß schrieben unsere Kinder ihre eigenen Geschichten, Märchen oder Gedichte am Computer. Dabei lernten sie auch die Möglichkeiten des Textverarbeitungsprogrammes kennen, um z.B.Schriftarten, Farbe oder Schriftgröße zu verändern. Sie entdeckten u.a., dass es nicht schwer ist Zeichnungen, Bilder oder Fotos zu scannen und am Computer weiter zu bearbeiten. Am Ende jeder „Computerstunde“ gibt es natürlich auch die Möglichkeit, kleine Spiele am Computer zu spielen, die ebenfalls gerne genutzt wird.

Auch in diesem Schuljahr sind kreative SchriftstellerInnen mit vielen Ideen wieder herzlich willkommen. Aller Anfang ist gar nicht so schwer, sagen unserer kleinen DichterInnen. Und – eine Geschichte, so wie die von unserem Schulmaskottchen Eichi oder Enno Igel weiterzuschreiben oder Bilder dazu malen, das kann jedes Kind.

   einszweidrei