Mit den Klassensprechern der Klassen 4 – 6 haben wir am diesjährigen „Aktionstag Kinder- und Jugendrechte“ in der Jugendkunstschule teilgenommen.

Es gab verschiedene Workshops, die sich alle mit dem Thema Kinderrechte beschäftigten. 

Schon im Vorfeld konnten sich die Kinder für einen der Workshops entscheiden, hatten aber auch die Möglichkeit, sich kurzfristig anders zu entscheiden.

Gruppenbild vom Aktionstag

Gruppenbild vom AktionstagNach der Arbeit in den Gruppen gab es ein Mittagessen und anschließend präsentierten alle Gruppen ihre Ergebnisse vor allen Teilnehmer:innen.

Die einzelnen Ergebnisse werden wir in Kürze hier vorstellen.